Alhausen, 18.09.2021, von DeBo

Schiefe Ebene und Leiterhebel im Einsatz bei der Jugend

Am Samstag den 18. September 2021 durfte die Jugendgruppe des THW Ortsverbandes Höxter erneut in Alhausen bei Bad Driburg an einem Übungsobjekt üben. Das Gebäude des ehemaligen Café Götte im Ortskern von Alhausen durfte für die Übung genutzt werden. 

Gerade nach Katastrophensituationen wie Gasexplosionen, Erdbeben und anderen Großschadenslagen können sich Leitern oftmals als extrem nützliches Hilfsmittel erweisen. 

Da die Jugend des THW spielerisch an die Themen des THW angelernt werden fand die Ausbildung Leiterhebel und Schiefe Ebene am/ im ehemaligen Café statt. Beide Vorgehensweisen des Katastrophenschutzes ermöglichen die schnelle und sichere Rettung von Personen etwa aus Trümmerhäusern oder bei zerstörten Rettungswegen.

Beim Leiterhebel wird an der Oberseite der Leiterteile die Schleifkorbtrage eingehängt und mit der Leiter verbunden. Die Leiter selbst lehnt gegen das eigentliche Gebäude respektive gegen ein Widerlager am Boden, so das kontrolliert mittels Seilen abgelassen werden kann.

Sprichwörtlich wie der Hebel konnten die Jugendlichen der Jugendgruppe dann die zu rettende Person(Dummy) auf den sicheren Boden ablassen.

Das Prinzip Schiefe Ebene ist dem Leiterhebel ähnlich. 

Mehrere Leiterteile werden an ein Gebäude angestellt im richtigen Winkel und anschließend eine Schleifkorbtrage darauf kontrolliert abgelassen. 

Während der Übung der Jugendgruppe besuchte der Bürgermeister der Stadt Bad Driburg Burkhard Deppe und der Wehrführer der Feuerwehr Bad Driburg Andreas Rehermann die Übungstelle und machten sich ein Bild von den Einsatzmöglichkeiten des THW und von der Arbeit der Jugendgruppe. 

Wir bedanken uns bei der Stadt Bad Driburg für die Nutzung des Übungsobjektes.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTREETMAP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: